Billigflüge nach Sevilla, Andalusien

02 Feb
2016
Letzte Aktualisierung: 9 März, 2020

Durch Angebote verschiedener Billigfluggesellschaften und einer Reihe von Flughäfen ist Andalusien hervorragend mit dem Rest Europas verbunden.

Neben Malaga besitzen viele weitere andalusische Städte Flughäfen. Diese werden jedoch nicht so häufig angeflogen und bieten weniger Flugverbindungen in die übrigen europäischen Städte an.

Der Flughafen von Sevilla sticht dabei hingegen positiv heraus: er begann 1992 stark zu wachsen, was vor allem der Weltausstellung EXPO zu verdanken war, die damals in der Hauptstadt Andalusiens stattfand. Heute ist der Flughafen mit dem Namen Aeropuerto de San Pablo auf Platz 13 der Flughäfen mit den meisten Passagieren jährlich in Spanien und, nach Málaga, der zweitgrößte Andalusiens.

Direktflüge von Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden nach Sevilla

Zuletzt gibt es jeweils von Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden mindestens eine Flugverbindung nach Sevilla. Die wichtigsten Billigfluggesellschaften bieten Direktflüge von Amsterdam, Frankfurt und Genf an. Ab dem 27. März gibt es auch von München aus die Möglichkeit, mit Transavia Holland nach Sevilla zu fliegen.

Direktflüge von Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden nach Sevilla - Ruralidays

Direktflüge von Großbritannien und Irland nach Sevilla

Von den Britischen Inseln gibt es nur wenige Direktflüge nach Sevilla. Die meisten davon werden von der irischen Billigfluggesellschaft Ryanair angeboten. Einer der wichtigsten Flughäfen Londons, London Gatwick, ist außerdem durch Flüge zweier weiterer Billigfluggesellschaften mit Sevilla verbunden: Easyjet und Vueling.com.

Direktflüge von Großbritannien und Irland nach Sevilla - Ruralidays

Direktflüge von Frankreich und Belgien nach Sevilla

Im Gegensatz zu den Reisemöglichkeiten auf den Britischen Inseln gibt es in Frankreich und Belgien ein größeres Angebot an Direktflügen nach Sevilla. Diese starten in einigen der wichtigsten Städten dieser Länder: Lyon, Nantes und Toulouse. Die Billigfluggesellschaften Ryanair, Vueling.com und Transavia fliegen je nach Saison vier- bis siebenmal pro Woche direkt von den Hauptstädten Paris und Brüssel nach Sevilla.

Direktflüge von Frankreich und Belgien nach Sevilla - Ruralidays

Flüge mit Zwischenstopps nach Sevilla

Viele weitere Fluggesellschaften unterschiedlicher Preisklassen, wie beispielsweise British Airways, Iberia und Brussels Airlines, bieten auch Flüge mit Zwischenstopps nach Sevilla an. Falls Sie mehr über diese Verbindungen erfahren möchten, besuchen Sie die offizielle Website des Flughafens von Sevilla.

Unterkünfte in Sevilla

Suchen Sie auch eine Urlaubsunterkunft? Finden Sie Ihr perfektes Ferienhaus in Sevilla. Dort können Sie sich nach der anstrengenden Flugreise entspannen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Es gibt noch viele weitere Städte und Flugverbindungen zu entdecken!

Hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn Sie schon einmal mit einer dieser Fluggesellschaften nach Sevilla geflogen sind, und helfen Sie uns, die Informationen zu verbessern!

Billigflüge nach Sevilla, Andalusien ist ein Artikel über Reiseführer in Sevilla
Bewerten
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (2)
Loading...
Teile
  •  
  •  
  •  
  •  
Ihre Meinung (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.