Die 10 (+2) besten Weinkellereien in der Provinz Malaga

21 Feb
2018
Letzte Aktualisierung: 20 Januar, 2020

Sie sind Weinliebhaber und verbringen Ihren Urlaub in Andalusien? Dann sehen Sie sich hier die 10 besten Weinkellereien in der Provinz Malaga an.

Die Provinz Malaga ist vor allem für gutes Wetter und tolle Landschaften bekannt, bietet aber auch leckere Küche und Gastronomie. Es gibt 45 Weinkellereien in Malaga, die köstlich duftende Weine produzieren und deren Qualität mit der geschützten Ursprungsbezeichnung „Málaga y Sierra de Málaga“ garantiert ist.

Die bekannteste Weinsorte ist der Qualitätswein, es werden aber auch andere qualitativ hochwertige Jahrgangs-Rotweine, trockene Weißweine und Roséweine hergestellt.

Wein und Gerichte in der Provinz Malaga

In diesem Artikel haben wir Ihnen die 10 besten Weinkellereien in der Provinz Malaga zusammengestellt. Lesen Sie hier wo Sie diese finden und wie Sie am besten einen Besuch planen.

Allgemeine Informationen zu Weinkellereien in Malaga

Wein wird in der ganzen Provinz Malaga hergestellt, wenn auch an manchen Stellen die Dichte der Weinanbaugebiete höher ist, dank der extrem vorteilhaften Klimabedingungen. Die Regionen Axarquía, Montes de Málaga, Antequera, Serranía de Ronda und die westliche Costa del Sol können auf eine lange Tradition der Weinherstellung zurückblicken und stellen einzigartige Weinsorten in bester Qualität her.

Außerdem haben auch technische Fortschritte in der Verarbeitung und die Ausbildung von Managern und Technikern die Qualität der Weinherstellung in der Provinz Malaga verbessert.

Hauptsächlich aus zwei Gründen haben die Weinkellereien begonnen geführte Touren anzubieten. Zum einen bringen die Touren einen wirtschaftlichen Vorteil für die Weinproduktion und zum anderen sind sie eine großartige Markenstrategie, um sich sowohl in der Weinindustrie, als auch bei all denjenigen, die bis dahin nicht viel damit anfangen konnten, einen Namen zu machen.

Wir haben Ihnen eine Auswahl der 10 besten Weinkellereien der Provinz Malaga zusammengestellt, die Sie alle besichtigen können. Diese finden Sie in unserer Liste entweder wegen ihrer Lage, weil sie als traditionelles Weinbaugebiet gelten, oder für deren besondere Geschichte oder Architektur.

1. Descalzos Viejos (Ronda)

Weinkeller Descalzos Viejos in Ronda - foto von Jesús Rocandio
„Trinitarische Kapelle“.
oto mit freundlicher Genehmigung von Descalzos Viejos, von Jesús Rocandio

Dieser Weinkeller produziert nicht nur qualitativ hochwertige Liköre, sondern befindet sich in einer wunderschönen Umgebung. Sie haben die Chance ein Kloster aus dem 16. Jahrhundert nahe des Tajo de Ronda zu besuchen. Während Renovierungsarbeiten konnte man die originalen Fresken bewahren, die heute an den Wänden im Lagerraum der Fässer zu finden sind. Die Bodega wurde sowohl 2007 bei den Premios Málaga Arquitectura, als auch 2008 beim VIII Premio Mediterráneo de la Cultura de Málaga Capital geehrt.

Der Preis der Führung (die vom Eigentümer und einem Önologen nur auf Englisch oder Spanisch gehalten wird), hängt davon ab, was Sie alles sehen wollen, beachten Sie aber, dass die Besichtigung nur für kleinere Gruppen gedacht ist und Sie Ihren Besuch vorher per E-Mail unter [email protected] anmelden müssen.

2. Excelencia Bodegas (Ronda)

Weinkeller Bodegas Excelencia in Ronda
Foto mit freundlicher Genehmigung von Bodegas Excelencia

Für Gruppen von mindestens vier Personen bietet dieser Weinkeller in Ronda eine einstündige geführte Tour entweder auf Spanisch oder Englisch. Die Besichtigung kostet 18€ pro Person, am Ende können Sie zwei der hauseigenen Weine probieren und bekommen auch ein Häppchen regionaler Spezialitäten dazu. Für alle Interessierten bietet die Weinkellerei außerdem verschiedene Angebote zur Weiterbildung auf dem Gebiet der Weinkunde. Melden Sie sich hier an und buchen Sie Ihren Besuch.

3. Cortijo de los Aguilares (Ronda)

Ganz in der Nähe der La Ventanilla Schlucht, 900 m über dem Meeresspiegel, befindet sich eine weitere Weinkellerei in Ronda. Der spektakuläre Ausblick bietet einen idealen Hintergrund, um den Herstellungsprozess des Weines von Anfang an zu verfolgen. Falls Sie nach Ihrem Besuch keine Flasche Wein gekauft haben, oder noch Nachschub brauchen, dann sehen Sie sich auf der Website um, da dieser Weinkeller auch über einen Online Shop verfügt! Buchen Sie Ihren Besuch im Voraus mit einer E-Mail unter [email protected]

4. Bodegas Lunares (Ronda)

Weinkeller Bodegas Lunares in Ronda
Foto mit freundlicher Genehmigung von Bodegas Lunares

Dieser Weinkeller in Ronda wurde 2003 eröffnet und bietet eine großartige Bandbreite an roten, weißen und rosé Weinen, weshalb er Teil von Spaniens Wein Route ist. Ein Besuch in der Bodega ist für kleinere Gruppen mit Reservierung möglich. Hier können Sie sich anmelden.

5. Bodegas Vetas (Arriate)

Den Weinkeller in Arriate können Sie bereits für kleines Geld besuchen (5€ pro Person für Gruppen mit weniger als 5 Personen und 3€ pro Person für Gruppen mit mehr als 5 Personen). Für einen Aufpreis von 10€ ist auch eine Weinprobe inbegriffen und für 35€ eine ganze Mahlzeit.

6. Bodegas Almijara (Competa)

Diese Weinkellerei befindet sich in dem Bergdorf Competa. Für einen Besuch senden Sie vorab eine E-Mail an [email protected]. Der Muskatwein aus Competa wird nach Jahrhunderte alter Tradition hergestellt und ist das Highlight in dieser Bodega.

7. Bodegas Bentomiz (Sayalonga)

Weinkeller Bentomiz in Sayalonga
Foto mit freundlicher Genehmigung von Bodegas Bentomiz

Wenn Sie nach der Besichtigung Mittagessen wollen, dann ist dieser Weinkeller in Sayalonga der perfekte Ort. Die eineinhalb stündige Führung findet täglich von Mittwoch bis Sonntag um 12:30 statt und kann wahlweise mit einem 3- oder 5-Gang Mittagessen, am Ende des Besuchs, gebucht werden.

Preise für Besichtigung mit Mittagessen wie folgt (Preise zuletzt geprüft zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Posts):

  • Besichtigung: 9€ pro Person für Gruppen von mehr als 8 Personen Der Besuch für Gruppen mit weniger als 8 Personen hat einen Festpreis von 90€, der aufgeteilt werden kann. Es ist möglich sich einer anderen Gruppe anzuschließen, um den Preis zu reduzieren.
  • Besichtigung mit 3-Gänge Mittagessen: 35,50€
  • Besichtigung mit 5-Gänge Mittagessen: 46€
  • 3-Gänge Mittagessen ohne Besichtigung: 28,50€
  • 5-Gänge Mittagessen ohne Besichtigung: 39€

Buchen Sie hier Ihren Besuch.

8. Sedella Vinos (Sedella)

Weinkeller Sedella Vinos in Sedella
Foto mit freundlicher Genehmigung von Sedella Vinos

Mit Aussicht auf den Gipfel La Maroma und das Mittelmeer ist auch die Architektur des Gebäudes, dank des perfekten Mix aus avantgardistischen und traditionellen Elementen ein Augenschmaus. Die geführte Tour beinhaltet eine Weinprobe von drei Weinsorten, die auch in diesem Weinkeller verkauft werden.

9. El Niño de Salina (Almargen)

Wenn Sie am Knotenpunkt zwischen Ronda und den Provinzen Cadiz und Sevilla interessiert sind, dann sollten Sie diesen Weinkeller in Almargen besuchen. Hier finden Sie qualitativ hochwertige Weine. Sie können den Herstellungsprozess des Weins besichtigen und einige der hauseigenen Sorten probieren. Geführte Touren reservieren Sie am besten hier.

10. Antigua Casa de Guardia (Malaga)

Der älteste Weinkeller der Provinz, eröffnete im Jahr 1840 und befindet sich in Malagas Zentrum. Zweifelsfrei der beste Ort, um all die verschiedenen Weine der Provinz zusammen mit einer Tapa zu probieren. Für einen Besuch des Weinkellers senden Sie eine E-Mail an: [email protected]

Bonus: El Pimpi

Der bekannteste Weinkeller im Zentrum Malagas El Pimpi wurde 1971 gegründet. Durch die Verbindung von zwei Restaurants, einer Bar, einer Cocktailbar, Live Musik und immer wieder verschiedener kultureller Events das ganze Jahr über, bietet er eine einzigartige Umgebung, nur einen Katzensprung vom Picasso Museum entfernt. Das El Pimpi ist täglich ab 10:00 Uhr geöffnet, der Besuch ist kostenlos.

Bonus: Bodegas Quitapenas

Seit 1880 befindet sie sich mitten im Zentrum Malagas und kann nur mit einer Reservierung besucht werden. Es wird erklärt wie der Wein hergestellt wird, danach gibt es eine Verkostung mit einer Tapa.

Der historische Weinkeller ist folgendermaßen geöffnet:

  • Winter:
    • Montag bis Freitag: 10:00 bis 14:00 Uhr und 16:30 bis 18:30 Uhr
    • Samstag: 10:00 bis 14:00 Uhr
  • Sommer:
    • Montag bis Freitag: 10:00 bis 15:00 Uhr
    • Samstag: nach Vereinbarung

In der Stadt gibt es außerdem drei Bars, die zum Quitapenas Franchise gehören. Dort können Sie leckere Mahlzeiten mit dem Wein begleiten.

Unterkünfte in Malaga

Kosten Sie Ihren Aufenthalt in Malaga in vollen Zügen aus, besuchen Sie die besten Weinkellereien in der Provinz. Am besten buchen Sie dazu ein Ferienhaus ganz in der Nähe der Bodegas. Ob ein Grundstück in Alleinlage, oder eine Villa am Meer, Sie haben die Wahl!

Waren Sie schon einmal in einer der Weinkellereien in der Provinz Malaga? Wenn nicht, welche steht als erstes auf Ihrer Wunschliste? Erzählen Sie es uns unten in den Kommentaren!

Die 10 (+2) besten Weinkellereien in der Provinz Malaga ist ein Artikel über Küche in Malaga
Bewerten
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (4)
Loading...
Teile
  •  
  •  
  •  
  •  
Ihre Meinung (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.