Sehenswürdigkeiten in Ubeda, Spanien: 4+1 Monumente

31 Okt
2016
Letzte Aktualisierung: 8 Oktober, 2019

Erfahren Sie, was es in Ubeda zu sehen gibt, einer Stadt, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört.

Die Monumente aus der Zeit der Renaissance in Ubeda und ihrer Schwesterstadt Baeza wurden 2003 zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Wenn Sie diesen Artikel darüber, was es in Ubeda zu sehen gibt, gelesen haben, wissen Sie auch ganz genau, warum.

Wie ist die Schönheit von Ubeda entstanden?

Ubeda ist eine Stadt aus dem 9. Jahrhundert in der Provinz Jaen, die genauso wie die Stadt Baenza durch die Katholische Rückeroberung im 13. Jahrhundert verändert wurde. Aber erst im 16. Jahrhundert erhielten Ubeda und Baenza durch die Einflüsse der italienischen Renaissance ihren Charme. Das wurde durch die Investition der Familie Molina ermöglicht, deren Mitglied Francisco de los Cobos y Molina der Privatsekretär von König Karl I. war. Die Meisterwerke, die zu dieser Zeit entstanden, gelten heute als eine der Paradebeispiele der Renaissance in ganz Spanien.

Ubeda ist auch bekannt als die „Stadt der Hügel“. Entdecken Sie all die Sehenswürdigkeiten in Ubeda bei einem Spaziergang durch den casco antiguo (Altstadt), der im Südosten der Stadt liegt.

Die Heilige Kapelle von El Salvador

kapelle-von-el-salvador-ubeda

Die Bauarbeiten zum Gebäude der Sacra Capilla del Salvador, die sich auf dem berühmten Platz Plaza Vázquez de Molina befindet, begannen 1535 unter der Leitung von Diego de Siloé, der die beeindruckende Fassade der Puerta del Perdón der Kathedrale von Granada modellierte. Im Jahre 1540 führte der Architekt Andrés de Vandelveira, der auch viele andere Monumente in Ubeda erschuf, die Arbeiten am Seiteneingang und an der Sakristei weiter.

Die Kapelle wurde ursprünglich als Pantheon für Francisco de los Cobos gebaut und die Spuren dieses Projektes sind noch heute durch die Beerdigungsskulpturen an den Türmen sichtbar. Heute ist die Kapelle jedoch ein Ort der religiösen Andacht, und so eine der beeindruckendsten christlichen Kirchen ganz Andalusiens.

Eintrittspreise für die Heilige Kapelle El Salvador in Ubeda:

  • Erwachsene: 5 €
  • Kinder zwischen 8 und 15 Jahren und Gruppen mit bis zu 20 Personen: 2,50 €
  • Personen über 65 Jahre und Gruppen mit bis zu 4 Personen: 4,50 €

Öffnungszeiten für die Heilige Kapelle El Salvador in Ubeda:

  • Von Mai bis September  
    • Montag bis Donnerstag: von 9.30 Uhr bis 14 Uhr, und von 16.30 bis 19.30 Uhr  
    • Freitag und Samstag: von 9.30 Uhr bis 15 Uhr, und von 16.30 bis 19.30 Uhr  
    • Sonntag: von 11.30 Uhr bis 15 Uhr, und von 16 bis 19.30 Uhr
  • Von Oktober bis April  
    • Montag bis Donnerstag: von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr, und von 16 bis 18 Uhr  
    • Freitag und Samstag: von 9.30 Uhr bis 15 Uhr, und von 16 bis 18 Uhr  
    • Sonntag: von 11.30 Uhr bis 15 Uhr, und von 16 bis 19 Uhr

Palast Condestable Dávalos

Der bezaubernde Palacio del Condestable Dávalos befindet sich auf dem selben Platz wie die Kapelle El Salvador. Der Palast stammt aus dem 17. Jahrhundert und wurde zum luxuriösesten Gasthaus der Stadt umgebaut.

Palast Condestable Dávalos in Ubeda

Palast Vázquez de Molina

In diesem Palast, der auch als “Las Cadenas” (Die Ketten) bekannt ist, wegen der Ketten, die sich auf der Fassade befinden, befindet sich das Rathaus von Ubeda. Es befindet sich auf dem Plaza de Vázquez de Molina und wird von zwei Löwen aus Stein bewacht, die die Symbole der Stadt sind. Die Fassade des Hauses ist mit zahllosen menschenartigen Skulpturen bedeckt, die zu den drei wichtigsten Strömen der Architektur gehören.

Der Bau des Palasts began im Jahre 1562 unter der Leitung des Architekten Andrés de Vandelvira und sollte zur Residenz von Juan Vázquez de Molina werden, der, genauso wie sein Onkel Francisco de los Cobos, zum Sekretär von Karl I. wurde. Weil es letztendlich jedoch nie dazu kam, dass er den Palast bewohnte, wurde dieser zu einem Kloster für Dominikanernonnen umgewandelt.

Auf der ersten Etage des Palasts können Sie das Stadtarchiv besichtigen, dessen Stil noch heute an die einstmalige Präsenz der Mauren erinnert. Von den spektakulären runden Fenstern aus haben Sie einen unglaublichen Blick  auf die Kapelle El Salvador und die Stiftskirche Santa María.

Öffnungszeiten Palast Vázquez de Molina:

  • Von Montag bis Freitag: von 8 Uhr bis 15 Uhr und von 17 Uhr bis 21 Uhr
  • Samstag: von 9 bis 14
  • Sonntag und Feiertage: geschlossen
Eintrittspreis des Palasts Vázquez de Molina: kostenlos

Kirche Santa María de los Reales Alcázares

Kirche Santa María de los Reales Alcázares von Ubeda

Die ehemalige Moschee von Ubeda wurde im Jahre 1233 in die Kirche Santa Maria de los Reales Alcázares umgewandelt, die auch als Stiftskirche Santa María bekannt ist. In der Kirche finden jedoch auch Spuren der Bronzezeit und eines Römischen Tempels, der der Diana gewidmet war. Die Hauptkirche von Ubeda wurde 1926 zum Nationalen Monument erklärt und ist seit 2003 Teil der Liste des Weltkulturerbes.

Öffnungszeiten Kirche Santa María de los Reales Alcázares – Besuch der Virgen de Guadalupe in der Kapelle

  • Vom 5. Mai zum 8. September  
    • Montag bis Samstag: von 10 bis 14 Uhr und von 17 bis 20 Uhr  
    • Sonntag und Feiertage: von 11 bis 14 Uhr und von 17 bis 20 Uhr

Öffnungszeiten Kirche Santa María de los Reales Alcázares – Besuch der Kapelle Jesus

  • Vom 1. Januar zum 31. März  
    • Montag: von 16 Uhr bis 18.30 Uhr
    • Dienstag bis Samstag: von 11 bis 14 Uhr und von 16 bis 18.30 Uhr  
    • Sonntag: von 11 bis 14 Uhr
  • Vom 1. April zum 4. Mai  
    • Montag: von 17 Uhr bis 19.30 Uhr
    • Dienstag bis Samstag: von 11 bis 14 Uhr und von 17 bis 19.30 Uhr  
    • Sonntag: von 11 bis 14 Uhr
  • Vom 5. Mai zum 8. September  
    • Montag bis Samstag: von 10 bis 14 Uhr und von 17 bis 20 Uhr  
    • Sonntag: von 11 bis 14 Uhr und von 17 bis 20 Uhr
  • Vom 9. September zum 31. Dezember  
    • Montag bis Samstag: von 10 bis 14 Uhr und von 16 bis 18.30 Uhr
    • Sonntag: von 11 bis 14 Uhr

Krankenhaus Santiago

Dieses wunderbare Gebäude aus dem Jahr 1575 war das letzte Projekt von Vandelvira. Es wurde anfänglich gebaut, um die Armen der Stadt zu empfangen, die krank geworden waren. Heute befindet sich allerdings ein Ausstellungs- und Konferenzzentrum, eine Bibliothek und ein Tanzsaal der Gemeinde in diesem Gebäude. Sein Ruf hat sich so weit verbreitet, dass es als Kulturzentrum von Ubeda gilt und außerdem 1917 zum Nationalen Historischen und Architektonischen Monument erklärt wurde.

Krankenhaus Santiago von Ubeda, Jaen
Interessant zu wissen ist außerdem, dass das Krankenhaus Santiago auch als “El Escorial de Andalucía” bekannt ist, was sich auf das alte Kloster in Madrid bezieht, das im selben architektonischen Stil der Renaissance von Vandelvira gebaut wurde.
Öffnungszeiten Krankenhaus Santiago: von 10 bis 14 Uhr und von 17 bis 21 Uhr
Eintrittspreis für das Krankenhaus Santiago: kostenlos

Noch mehr Dinge, die es in Ubeda zu sehen gibt

Wenn Sie noch mehr über Ubeda erfahren möchten, können Sie einen Stopp bei der Synagoge Synagoga del agua aus dem 10. Jahrhundert einlegen, die 2006 entdeckt wurde. Außerdem sehenswert ist das Museum Palast Vela de los Cobos aus dem 16. Jahrhundert, das voll von Malereien und Antiquitäten ist. Im Töpferviertel Barrio San Millán befindet sich das Töpfermuseum, in dem Sie in einer großen Ausstellung mehr über den Hintergrund der Geschichte dieses Handwerk erfahren können, für das Ubeda weltweit bekannt ist.

Töpfer in Ubeda, Jaen
Bitte beachten Sie: Preise und Öffnungszeiten können je nach Saison variieren. Überprüfen Sie sie auf der offiziellen Website, bevor Ihre Besuch.

Unterkünfte in Ubeda

Wenn Sie Zeit zur Entspannung brauchen und die beeindruckende Umgebung dieser fantastischen Stadt entdecken möchten, sollten Sie sich die wunderbaren Ferienhäuser in Ubeda ansehen. Entspannung und Spaß liegen nur einen Klick entfernt!

Finden Sie heraus, was es in Ubeda zu sehen gibt und erfahren Sie mehr über Ubeda und Baeza – mit uns sind Sie immer up to date!

Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben? Werden Sie bald selber herausfinden, was es noch in Ubeda zu sehen gibt? Erzählen Sie uns davon in den Kommentaren!

Sehenswürdigkeiten in Ubeda, Spanien: 4+1 Monumente ist ein Artikel über Kultur in Jaen
Bewerten
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (3)
Loading...
Teile
Ihre Meinung (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.