Bahnhof Malaga María Zambrano

17 Mai
2019
Letzte Aktualisierung: 14 Oktober, 2019

Malagas Bahnhof gehört zu den wichtigsten Knotenpunkten, um die südliche Provinz mit den übrigen Regionen Spaniens zu verbinden. Erfahren Sie mehr.

Gleich nach der Bahnstation Sevilla folgt Malaga als zweitgrößter Zugverkehrspunkt Andalusiens. Insgesamt ist er der meist besuchte Bahnhof Spaniens.

Ursprünglich wurde der Bahnhof im Jahr 1862 ins Leben gerufen und von Königin Isabell II. eröffnet. Damals war es noch die Eisenbahngesellschaft „Sociedad del Ferrocarril de Malaga a Córdoba“, die Malaga und Córdoba verband, und dem Bahnhof seinen Namen gab. Anschließend war er eine Zeit lang als Malaga-Término bekannt. Doch 2007 wurde der Bahnhof in „Estación de Maria Zambrano“ umbenannt und erinnert nun an eine aus Malaga stammende Philosophin und Essayistin des 20. Jahrhunderts. 

Besonderheiten des Bahnhofs

In Malaga gibt es gleich zwei unterschiedliche Verkehrslinien: Die eine führt über Fuengirola bis nach Córdoba und verläuft entlang der Küste. Die andere ist eine neue Schnellfahrtstrecke, die die zwei Großstädte Malaga und Córdoba direkt miteinander verbindet. Vor allem der zweiteren Route verdankt der Bahnhof seine aktuelle Infrastruktur, die erst bei den großen Umbauarbeiten von 2005 – 2007 erweitert und so eingerichtet wurde.

Zum Bahnhof Maria Zambrano gehört auch das Shoppingzentrum Vialia, das 2004 eröffnet wurde. Dort gibt es einen großflächigen Supermarkt, das Kino Yelmo Cines mit rund 13 Kinosälen und eine Reihe von Einkaufsmöglichkeiten, die von Bekleidung bis hin zu Technik alles bieten können. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die verschiedenen Restaurants und Cafés im 1. Stock sowie eine Bowlingbar. Außerdem finden Sie im Bahnhof auch Geldautomaten, eine Autovermietung und eine Touri-Information

Die große Tiefgarage der Firma Saba, die sich genau gegenüber vom Bahnhof befindet, ist an 7 Tagen in der Woche rund um die Uhr geöffnet. 1h Parken kostet 1,95€ – doch keine Sorge, der Peis für die folgenden Stunden wird günstiger.

Reiseziele

Von Malaga aus können Sie alle spanischen Hauptstädte mit dem Zug bereisen.

Madrid erreichen Sie mit der Schnellfahrtlinie AVE in weniger als drei Stunden (und halten auf dem Weg nur in Antequera, Puente Genil und Córdoba). Auch Barcelona wird zwei Mal am Tag angefahren und in etwa 6 Stunden erreicht. Mit nur einem Umstieg in Madrid kommen Sie nach Valencia.

Innenraum des Malaga-Bahnhofs

In Hinblick auf Kurzstrecken können Sie von Malaga aus nach Ronda und zum Bahnhof Santa Justa in Sevilla gelangen.

Zudem verkehren in Malaga auch zwei Nahverkehrszüge, die C1 und die C2. Die Linie C1 hat Fuengirola zum Ziel, während die C2 nach Álora fährt und Sie direkt zum Caminito del Rey bringt.

Tipp: Wenn Sie über ein Zugticket für eine Langstrecke verfügen, können Sie damit vier Stunden vor und nach Ihrer Fahrt auch die Nahverkehrslinien zum oder vom Bahnhof Maria Zambrano nutzen. Dieser Service steht Ihnen unter dem Ticketnamen Combinado Cercanías zur Verfügung. Um darüber das Nahverkehrsticket zu ziehen, benötigen Sie den 5-stelligen Code Ihres Langstreckentickets, den Sie im oberen Bereich des Tickets finden. Mit diesem Code können Sie Ihr Ticket sowohl am Automaten als auch am Ticketschalter der Firma Renfe erhalten. Hier finden Sie weitere Informationen (auf Spanisch) zum Combinado Cercanías-Angebot von Renfe.

Wo sich der Bahnhof Maria Zambrano befindet

Der Bahnhof liegt im Stadtviertel Cruz de Humilladero. Die dazugehörige Adresse lautet Explanada de la Estación (keine Hausnummmer!) unter dem Postleitzahl 29002. Wie üblich liegt auch in Malaga der Bahnhof sehr zentral, geographisch betrachtet gehört er zur Neustadt. Sehr vorteilhaft ist vor allem auch seine Nähe zu den Bussen des öffentlichen Nahverkehrs, da er nur 200m vom Busbahnhof entfernt ist.

Wie Sie zum Bahnhof gelangen

Wenn Sie vom Flughafen aus zum Bahnhof wollen, ist der Weg sehr leicht. Der Flughafen ist etwa 9km entfernt und direkt mit dem Bahnhof verbunden. Über die Linie C1 in Richtung Malaga-Alameda gelangen Sie ohne Umstieg zum Bahnhof, der Halt heißt Malaga Maria Zambrano.

Wenn Sie aus dem Stadtzentrum zum Bahnhof fahren wollen, nutzen Sie dazu am besten einen der vielen Nahverkehrsbusse des Unternehmens EMT. Von der Plaza de la Marina (Zentrum) fahren die Linien 1, 3 und 7 zum Bahnhof. Weitere Buslinien, die anderen Stadtviertel mit dem Bahnhof verbinden, sind die 16, 19, 24, 27, C2 und N1.

Außerdem befindet sich gleich neben dem Bahnhof die Metro-Station „El Perchel“, die von dort aus in den Westen Malagas fährt. In der einen Richtung endet sie am zum „Palacio de Deportes José María Martín Carpena“ und in der anderen Richtung fährt sie bis zur Universität, wo der letzte Halt „Andalucía Tech“ ist. 

Öffnungszeiten des Bahnhofs

Der Bahnhof Maria Zambrano ist von 5:00 Uhr morgens bis 00:45 Uhr geöffnet. Zugtickets können allerdings nur von 6:00 – 21:30 Uhr am Ticketschalter gekauft werden. Zu dieser Zeit können auch alle über das Telefon bestellten Tickets abgeholt werden. 

Weiterhin können Tickets am Ticketautomaten gezogen werden, die von 6:00 – 23:00 Uhr zur Verfügung stehen. Gepäckstücke können von 7:00 – 23:00 Uhr in dafür vorgesehenen Schließfächern aufbewahrt werden.

Der Bahnhof ist auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Wenn Sie diesbezüglich eine Frage haben, erhalten Sie weitere Informationen unter der +34 912 140 505. Um sich telefonisch über ein Zugticket zu informieren, wählen Sie die +34 912 320 320. Wenn Sie allgemeine Fragen zum Bahnhof oder Zugverkehr haben, wird Ihnen unter der +34 912 432 343 geholfen.

Ihr Ferienhaus in Malaga

Ihr Ferienhaus in Malaga - MAL2587

Wenn Sie Ihren nächsten Urlaub in Malaga verbringen wollen, finden Sie bei Ruralidays eine große Anzahl an traumhaften Ferienhäusern und Appartements in der ganzen Region. Überzeugen Sie sich selbst!

Und wie Sie nun wissen, können Sie all Ihre Reiseziele auch ganz entspannt mit dem Zug erreichen. Der Bahnhof Maria Zambrano bietet Ihnen unzählige Möglichkeiten und ist definitiv die umweltfreundlichste Reisevariante. Worauf warten Sie noch?

Bahnhof Malaga María Zambrano ist ein Artikel über Reiseführer in Malaga
Bewerten
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (3)
Loading...
Teile
Ihre Meinung (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.